Spannungswandler 1V - 20V, bis 2A, + ANZEIGE

DC-DC Abwärtswandler mit LED Digital Voltmeter
- Einstellbarer Leistungstransformator

WICHTIGER Hinweis:
Einige Kunden berichten: "Das Modul kann nicht eingestellt werden, die Ausgangsspannung ist immer gleich der Eingangsspannung." Wenn Sie auf dieses Problem stoßen, drehen Sie das Potentiometer bitte 10 Runden oder mehr gegen den Uhrzeigersinn. Dann können Sie die Ausgangsspannung einstellen. Weil die werkseitige Ausgangsspannung 20V beträgt.

Eigenschaften:

1. Eingangsspannungsbereich: 4-40 V DC
2. Ausgangsspannungsbereich: 1,25-37 V DC einstellbar
3. Ausgangsstrom: 2A
4. Voltmeter-Bereich: 0 bis 40 V, Fehler ± 0,1 V
5.Input Verpolungsschutz
6.Built in der Ausgangskurzschlussschutzfunktion
7.Built in der thermischen Abschaltfunktion
8. L × B × H = 6,1 × 3,4 × 12 cm
9. Gewicht: 22g
10.LED Digitalvoltmeter,
die Genauigkeit ist einstellbar
11.Drücken Sie die rechte Taste, damit das Display die Eingangs- oder Ausgangsspannung anzeigt. Wenn die rechte LED ?OUT? aufleuchtet, wird der Ausgang angezeigt, die linke LED ?IN? der Eingang.

Wie stelle ich die Genauigkeit ein?

(1) Ausgangsspannung Kalibrierungsschritte

Schritt 1. Stellen Sie den rechten Knopf so ein, dass die LED "OUT" aufleuchtet. Das Voltmeter zeigt den Wert der Ausgangsspannung an. Halten Sie die rechte Taste länger als 2 Sekunden gedrückt, und lassen Sie die Taste los. Das Voltmeter und die LED "OUT" blinken synchron, damit Sie in den Kalibrierungsmodus für die Ausgangsspannung gelangen.

Schritt 2. Drücken Sie die rechte Taste (normale Geschwindigkeit). Der Spannungswert addiert sich zu einer Einheit. Drücke den linken Knopf minus einer Einheit. Da eine Einheit kleiner als 0,1 V ist, muss die Mindestspannungsanzeige 0,1 V betragen. Sie müssen also 1-5 Mal gedrückt halten, um zu sehen, wie sich das Voltmeter um 0,1 V ändert. Wie oft sich das Voltmeter durch Drücken der Taste um 0,1 V ändert, hängt davon ab Je höher die aktuelle Anzeigespannung, desto geringer die Anzahl der Druckvorgänge.

Schritt 3. Drücken Sie die rechte Taste länger als 2 Sekunden und lassen Sie sie los, um den Ausgangsspannungs-Kalibrierungsmodus zu verlassen. Alle Parameter werden zum Speichern automatisch ausgeschaltet.

(2) Schritte zur Kalibrierung der Eingangsspannung

Schritt 1. Stellen Sie den rechten Knopf so ein, dass die LED "IN" aufleuchtet. Das Voltmeter zeigt den Wert der Eingangsspannung an. Halten Sie die rechte Taste länger als 2 Sekunden gedrückt. Lassen Sie die Taste los. Das Voltmeter und die "IN" -LED blinken synchron, damit Sie in den Eingangsspannungs-Kalibrierungsmodus gelangen.

Die Schritte 2 und 3 stimmen mit der Methode zur Kalibrierung der Ausgangsspannung überein.


Artikelnummer: 294

6.90 €
alle Preise inkl. 20% MwSt.
zzgl. Versandkosten.
78 Stk. auf Lager